Schlagwörter

,

„Wohnen! Das brauchen wir: 194.000 Wohnungen bis 2030“

Mit diesem Motto lädt die Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, Katrin Lompscher, ein zum nächsten Stadtforum Berlin.

Der Wohnungsmarkt in Berlin ist angespannt, Wohnungsneubau ist erforderlich. Daher wird derzeit der Stadtentwicklungsplan StEP Wohnen aktualisiert. Dies beinhaltet die Neufassung der Leitlinien und die Weiterentwicklung der räumlichen Anforderungen im Wohnungsbau.

Das Stadtforum findet statt am

Montag, 20. November 2017 ab 18:00 Uhr
Ort: Kühlhaus Berlin | Luckenwalder Straße 3 | 10693 Berlin | Anfahrt

Vertreterinnen und Vertretern der Verwaltung und des Begleitkreises des StEP Wohnen diskutieren in vier Foren die unterschiedlichen Positionen zu den stadtentwicklungspolitischen Herausforderungen des Wohnens in Berlin.

Hier ist das Programm nachzulesen … Wir sehen uns …

Werbeanzeigen